Ahlers & Lambrecht GmbH baut für das Dänische Radio

Ahlers & Lambrecht GmbH baut für das Dänische Radio
Foto Quelle : Lindner AG,(www.lindner-holding.de)

Für das Dänische Radio baut die Ahlers & Lambrecht GmbH im großen Konzertsaal und im Studio 2 Bühnenböden aus Oregon-Pine auf insgesamt 54 kreisringabschnitt-förmigen Podien. Höchste Anforderungen werden an die Akustik unter den Vorgaben des Büros Nagata Acoustics, Tokio und des Architekten Jean Nouvel gestellt. Mit einem einzigartigen Aufbau der Bodenkonstruktion wird diesen hohen Ansprüchen des Musikgenusses Rechnung getragen. Eine Besonderheit sind die besonders breiten Dielen mit einer farblichen Oberflächenbehandlung, die der Architekt Jean Nouvel als Gestaltungselement in das Gesamtobjekt integriert hat.